Hydraulischer Widder

widderklein
Der hydraulische Widder ist ein Gerät, das die Bewegungsenergie des Wassers nutzt,
um einen Teil davon in größere Höhe zu befördern. In abgelegenen Gebieten und in 3.
Weltländern wird es, da es keine Fremd-Energie benötigt, gerne zur Bewässerung und
Trinkwasserversorgung verwendet.

Eignet sich zur Erklärung der interessanten Energieumwandlung von kinetischer Energie in potentielle Energiein diesem Gerät.

Die Art der Flüßigkeitsbeförderung durch rhyth-
mische Stoßvorgänge ist ähnlich der Funktion des menschlichen Herzens.
Fallhöhe mind. 1m
Förderhöhe: max. 10m
Hochbehälter gesondert bestellen.
Eignet sich besonders zur Verdeutlichung der Herz-Funktion im Unterricht
Siehe Die Funktion des Herzens
im Menschenkundeunterricht der
Oberstufe, Lehrer-Rundbrief 57/96
von Armin Husemann. Enthält eine
ausführliche Literatur-Liste.